Comune di Bolzano

Benvenuti nel questionario sugli spostamenti dedicato ai lavoratori, proposto nell’ambito della redazione del Piano degli Spostamenti Casa-Lavoro.

Il breve questionario informativo necessita del contributo di tutti i lavoratori per raccogliere il maggior numero possibile di informazioni. I risultati dell’indagine saranno utilizzati nella redazione del PSCL del Comune di Bolzano, con vantaggi per i lavoratori attraverso l’incentivazione di modalità di spostamento più sostenibili. La redazione del PSCL sarà anche l’occasione per verificare soluzioni gestionali che tengano conto delle incertezze sul futuro della mobilità nel “dopo COVID-19”.

Grazie anticipatamente per la collaborazione,
il gruppo di lavoro del PSCL.


N.b.: il questionario è anonimo. Chiederemo solamente l’indirizzo di partenza (il numero civico è facoltativo) e tratteremo tutti i dati in maniera aggregata.

Willkommen zum Fragebogen zum Pendeln vom Wohnort zur Arbeit für Beschäftigte, der im Rahmen der Vorbereitung des Arbeitsanreiseplans vorgeschlagen wurde.

Der kurze Informationsfragebogen erfordert den Beitrag aller Arbeitnehmer, um so viele Informationen wie möglich zu sammeln. Die Ergebnisse der Umfrage werden bei der Ausarbeitung des PSCL der Gemeinde Bozen verwendet, mit Vorteilen für die Arbeitnehmer durch die Förderung nachhaltigerer Verkehrsmittel. Die Ausarbeitung des PSCL wird auch eine Gelegenheit sein, Verwaltungslösungen zu verifizieren, die den Unsicherheiten über die Zukunft der Mobilität in der „Zeit nach COVID-19“ Rechnung tragen.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Mitarbeit,
die PSCL-Arbeitsgruppe.


Hinweis: Der Fragebogen ist anonym. Wir fragen nur nach der Ausgangsadresse (die Hausnummer ist optional) und behandeln alle Daten aggregiert.